Im Projekt „CKS goes social“ bieten wir den Studierenden aller Stuttgarter Fachhochschulen und Universitäten die Möglichkeit, mit den Flüchtlingen des Heimes auf dem Campus in Kontakt zu treten. Unser Ziel ist der Abbau von Barrieren durch Angebote, die für Flüchtlinge genauso wie für Studierende einen Mehrwert darstellen. Wir als Team haben uns zur Aufgabe gemacht diese Familien in ihrem Leben in Stuttgart zu begleiten, zu unterstützen und zu integrieren.

Wir freuen uns über alle, die ihren Teil beitragen möchten.

 

Laura Wiedenmann
gosocial@campus-konzept.de

Patenschaften