Linden-Museum Stuttgart, Foto A. Dreyer

Als ethnologisches Museum fördern wir die Begegnung und den Dialog zwischen Menschen. In den Freundeskreis bringen wir uns Nachbarn deshalb selbstverständlich aktiv ein – beim Frauenfrühstück, in der Arbeitsgruppe „Freizeit und Kultur“, bei der Vorbereitung von Festen und auch mit Angeboten unseres Museums. Im Vordergrund steht für uns dabei immer der persönliche Kontakt mit den BewohnerInnen, um ihnen das Ankommen im Stadtteil zu erleichtern.

Ansprechpartnerin:
Nina Schmidt
Tel. 0711.2022-555
schmidt@lindenmuseum.de
www.lindenmuseum.de