Begegnungen schaffen

Veranstaltungen des Linden-Museums

Einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Linden-Museums engagieren sich aktiv im Freundeskreis Mitte. Wir möchten Ihnen daher ausgewählte Veranstaltungen des Museums zur Verfügung stellen. Veranstaltungen, die Begegnungen schaffen: eine Kulturnacht im Ramadan, der Thementag „Deutschland – Afghanistan“ oder Ferienprogramme für Kinder.

  1. August bis 1. September

    Kommt mit! Auf „Forschungsreise“ nach Asien

    und in den Orient

Ferienprogramm ab 8 Jahren

Die Reiseroute führt uns nach Afghanistan in einen Basar, zu Nomaden in Zentralasien, zu Handwerkern nach Pakistan, in eine Moschee, zu einer chinesischen Grabkammer und zu japanischen Tee- und Wohnhäusern. Wir sehen Drachenroben, in Tibet bekommen wir einen Einblick in das Leben der Mönche, und in Indien hören wir Geschichten aus der Welt der Götter. In eurem Reisetagebuch dokumentiert ihr Erfahrungen und Beobachtungen. Da Forschungsreisende Pausen brauchen, werdet ihr auch Spiele aus den jeweiligen Ländern spielen. Bitte bringt für die „Reise-Pausen“ ein kleines Vesper mit.

Teilnahmegebühr für jeweils 3 Tage: EUR 36,-/EUR 18,- (mit Bonuscard)
Anmeldung bis 27.7. bzw. 24.8.: Tel. 0711.2022-579, fuehrung@lindenmuseum.de

 

Nähere Infos: www.lindenmuseum.de

 An alle Schulkinder: Schöne Ferien!

Ferien aktiv gestalten mit den Veranstaltungen des Linden-Museums
Tagged on: